Das Lannacher Haus

Das Lannacherhaus ist ein typisches steirer "Langhaus" welches in der Süd- und Weststeiermark so um 1850 erbaut wurde und bietet auf ca. 115 qm Platz für bis zu 6, (max. 7), Personen.

Charakteristisch ist der Anbau aus Holzbalken. Der Name Lannacher Haus kommt von der Ortschaft Lannach. Dort haben wir es vor dem Abriss gerettet um es am Eichberg zu neuem Leben zu erwecken. In Verbindung mit dem heutigen Wohnkomfort ist ein charmantes und kuscheliges Ferienhaus entstanden.
Das Haus ist nahezu original erhalten. Im EG finden Sie ein Doppelzimmer, Bad/WC, eine große Stube mit voll eingerichteter Küche in heutigem Komfort sowie ein Vorraum vor.
Im OG befinden sich zwei Doppelzimmer, in einem der Zimmer halten wir einen ausziehbarer Schlafsessel in Matratzenqualität für eine weitere Person für Sie bereit. Weiterhin im OG befindet sich das zweite Bad mit WC und ein geräumiger Schrankraum.

Die Einrichtung ist hochwertig. Massivholzböden und Möbel, teilweise Antiquitäten wurden bedacht und liebevoll ausgesucht.
Süße Träume versprechen hochwertige Schlafsysteme. Die massive Balkendecke vermittelt Flair und Wohlbefinden vergangener Tage.
Das Haus verfügt über einen Balkon, eine Terrasse sowie einen eigenen Sitz- und Liegebereich im Garten
« 1 von 2 »

Kontakt

Melanie +43 644 3900125 (Buchung)
Gabi +43 664 2795459 (Anreise)
Mail: info@knappenhof.eu